Tee-Projekt Tag 30 – Ende!

Guten Morgen ihr Lieben 🙂
Heute ist es soweit, der letzte Tee wird probiert. Nachher bekommt ihr noch einen Beitrag mit dem abschließend Fazit. Wenn es später drin ist gelangt ihr mit einem Klick >>hier<< zum Fazit. Dort sind auch meine liebsten Sorten nochmal aufgelistet.

Tag 3 :
Meine heutige Sorte des Tages war die Nr. 112 – Glücksgöttin (ohne Koffein)
image

Der Tee besteht komplett nur aus Tulsi. Euch kommt der Begriff Tulsi bekannt vor?
Das kann sein, denn am Tag 2 war ebenfalls Tulsi im Tee. Tulsi war/ist ein indisches Basilikum. Einen Link zur genaueren Erklärung findet ihr im Beitrag am Tag 2.

Meine Erwartungen :
Die sind bei einem Tee, der nur aus Basilikum besteht, recht gering. Ich erwarte irgendwie was „krautiges“. Abwarten.
image
Tatsächlicher Geschmack & Geruch : Mhm… also riechen tut er irgendwie wie eine Mischung aus Pfefferminz- und Kamillentee.
Der Geschmack ist nicht meins. Es ist wie geahnt ein Geschmack der in die Richtung von Kräutertees geht. Diese mag ich nicht wirklich bzw. nur wenige Sorten. Tulsi-Tee gehört definitiv nicht zu den wenigen Sorten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s