Tee-Projekt Tag 29

Heute ist der vorletzte Tag meines Tee-Projekts. Ja, so schnell vergehen mal eben 30 Tage. Dafür beginnt danach die Adventszeit und die ist wie dafür gemacht, um viel Tee zu trinken. Also nur weil das Projekt endet, endet es nicht dass ich Tee trinke.
Ich habe Zuhause bestimmt 10-15 verschiedene Sorten. Jeden Tag genieße ich meinen Tee. Andere trinken lieber Kaffee. So nun aber zum Tee.

Tag 29:
Meine heutige Sorte des Tages war die Nr. 158 – veggie delight (mit Koffein)

image

Der Tee besteht aus weißem Tee, Lauch (40%), Gojibeere und Rosmarin.
Auch diesen Tee kann man mit 80-90° heißem Wasser bis zu 5 Mal aufgießen. FAZIT: Jeder Tee der in meiner Packung mit den 30 Tagesportionen war, wurde mit 80-90° heißem Wasser aufgebrüht und konnte 5 Mal verwendet werden. Im Internet bei Shuyao gab es auch Sorten mit anderer Wassertemperatur und einer anderen Anzahl an Aufgüssen.

image

So sieht der Tee aus

Meine Erwartungen : Das Erste was ich dachte war „Wie kommt man darauf Rosmarin in einen Tee zu tun“. Auch der zweite Gedanke sagte nur: Lauch? Im Tee? Kann sowas überhaupt schmecken.
Eindeutig mal wieder eine sehr kuriose Mischung. Ich tippe fast darauf, dass der Tee nach Suppe schmeckt 😛 Warten wir es ab.

image

Nahaufnahme der Gojibeere

Tatsächlicher Geschmack & Geruch : Es riecht ganz stark nach einer Suppe oder einem Eintopf mit viel Lauch. Aber auch der Geruch vom Rosmarin ist unverkennbar. Der Geschmack… > schrecklich < zumindest für mich. Rosmarin an sich, zum würzen eines guten Stück Fleisch oder anderem essen, finde ich klasse. Aber einen Tee der einfach nur extrem dolle nach Rosmarin schmeckt ist nicht mein Ding. Ich fand den Tee wirklich einfach nicht lecker.
Vielleicht schmeckt er ja jemand anderem, aber mir nicht. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s