DIY – Adventskranz

Wie ich euch eben erzählt habe, war ich heute noch ein zweites Mal fleißig und habe einen Adventskranz gebastelt.
Was braucht ihr? Nicht all zu viel.
Ich habe einen Kranz aus Weide (in weiß) bei DM für 3,99 € gekauft. Dann habe ich im Internet noch ein paar glitzernde Sterne gekauft gehabt und bei einem Euroshop so Glitzerkugeln. Von dem Türkranz habe ich auch noch ein paar Orangen-Scheiben über. Dann habe ich noch die Kerzenhalter vom letzten Jahr herausgesucht und erst einmal ein paar gebrauchte Kerzen genommen.

20141107_135301Zuerst die Kerzen irgendwie mit den Halterungen arrangieren. Das habe ich zuerst gemacht, weil ich dann auf jeden Fall genügend Platz für die Kerzen habe 😉
20141107_141248Danach habe ich die Orangen-Scheiben, die Sterne und Kugeln nach belieben auf den Kranz gelegt. Als mir der Kranz so gefallen hat, habe ich alles mit einer Heißklebepistole befestigt.

20141107_141313

20141107_141258

20141107_141242

20141107_141230

Advertisements

2 Kommentare zu “DIY – Adventskranz

  1. Mama lässt maunzen, dass sie die Variante rot/weiß sehr gut findet 🙂 Und genau passend die Accessoires 😀 Da fehlt ihr diesmal gar kein grün 😉
    Schnurrer Engel und Teufel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s