Archiv | 4. November 2014

Neue Errungenschaften – Deko

Heute war ich in meiner Mittagspause mal in der Stadt und konnte es nicht lassen 😉
Ich musste diese 3 Artikel einfach mit nehmen

image

Der Stern und die Kugeln werden definitiv auf meinem Weihnachtskranz Platz finden.
Der Stern deshalb, weil wir einmal einen richtigen Adventskranz mit 4 Kerzen fürs Wohnzimmer haben werden. Ich möchte aber zusätzlich noch einen kleinen Kranz mit einem Teelicht versehen und auf den Küchentisch stellen. Dafür ist der Teelicht-Halter in Sternenform gedacht.

Und an dem Engelchen konnte ich einfach nicht vorbei gehen. Wer sagt denn da bei 1,-€ nein? Ich nicht.

image

Ich denke, dass ich auf den kleinen Kranz eine Baumscheibe (nur paar cm-Durchmesser) kleben werde, und diesen Engel dort drauf stellen werde.
Direkt den Engel kleben funktioniert leider nicht, da im Inneren eine LED sitzt und der Schalter dafür am Boden angebracht ist.

Die fertigen Kränze werde ich euch dann auch noch zeigen.

Werbeanzeigen

Tee-Projekt Tag 12

Heute ist der Tag von Regen begleitet. Ich hoffe, dass sich das Wetter bald wieder etwas bessert. Kalt darf es ja gerne sein, aber nicht so nass.

Na gut ich bin etwas vom Thema abgekommen… Bei dem Wetter hilft nur ein warmer Tee um in Gang zu kommen.

Tag 12:
Meine heutige Sorte des Tages war die Nr. 124 – Ingwer frische (mit Koffein)

image

Ingwer…nicht unbedingt mein Freund. Aber jeder Tee bekommt seine Chance, mir zu beweisen, dass er schmeckt. Zu mal noch Süßholz, Mango, Apfel, Rosenknospe und Gojibeere dabei sind. Allerdings lassen mich Minze und Zitronengras wieder etwas schaudern.
Es ist auf jeden Fall eine sehr interessante und kunter-bunte Mischung.

image

So sieht der Tee aus

Meines Erachtens sehe ich zuviel Zitronengras :-/ Aber auch 4 dicke Gojibeeren…
Auch dieser Tee soll wieder mal mit 80-90° heißem Wasser aufgebrüht werden.

Meine Erwartungen : Ich erwarte eine Schärfe durch den Ingwer, dazu einen fruchtigen Geschmack durch Mango, Apfel & Gojibeere. Etwas nach Kräutern schmeckt der Tee bestimmt auch dank Minze & Zitronengras. Abwarten, da der Tee ziehen musste…

image

So gelb...

Tatsächlicher Geschmack & Geruch : Positiv überrascht hat mich der Geruch. Es roch irgendwie so, wie auf einer Orangenplantage (ich war im Urlaub auf einer). Also es roch sehr fruchtig, richtig lecker.
Daher traute ich mich auch schnell den Tee zu probieren. Leider hält der Geschmack nicht mit. Man schmeckt fast jede Komponente des Tees raus. Den Ingwer, die Minze & sogar das Zitronengras. Leider waren Geschmack von Apfel, Mango, Gojibeere, Rosenknospe & Süßholz nur zu erahnen und viel zu schwach.

Zum Wärmen ein absolut guter Tee & für Erkältungen bestimmt dank Ingwer und Minze ein super Retter 😉 Aber nicht für meinen täglichen Gebrauch. Also ein halben Daumen bekommt der Tee. Ingwer- & Minzfans lasst ihn euch schmecken.