Brandnooz-Box September 2014

Da die Degustabox noch nicht da ist kann ich die beiden Boxen nicht direkt vergleichen, aber das Fazit welche ich besser finde bekommt ihr dann sobald die d Degustabox da ist.

So die Brandnoozbox ist nach langem Warten endlich angekommen…

image

Kommen wir nun zum ersten Produkt der Box. Das erste Produkt war ein Saft: Rhabarber-Nektar. Interessant so etwas habe ich bisher nicht getrunken und bin gespannt wie er schmecken wird.

image

Zweites Produkt… Chio Mikrowellen Popcorn Schokolade. Das wurdw direkt heute getestet. Ein leichter Schoko-Geschmack ist vorhanden aber es riecht mehr nach leckerer Schoki als es schmeckt. Nachkaufen werde ich es wohl nicht, vorallem da gut 1/4 der Kerne nicht aufgegangen sind.

image

So als drittes gab es eine Tomaten-Basilikum-Soße. Noch kann ich nicht viel zu sagen, aber endlich mal wieder was zum kochen in der Küche (finde ich gut).

image

So viertes Produkt… Ovomaltine eine Schoko-Malz-Creme als Brotaufstrich. Kennen bestimmt viele von euch. Lecker, schokoladig aber sehr teuer… denn ein Glas kostet 3,49 € :-/

image

Als fünftes war Bouillon pur von Knorr in der Sorte Rind dabei. Ehrlich gesagt wollte ich die schon länger mal ausprobieren, weil viele so davon schwärmen. Ich habe aber immer vergessen sie zu kaufen. Nun wird sie bald mal ausgiebig getestet, wie sie schmeckt.

image

Ein Müsli war auch dabei. Kölln habe ich schon ab und an mal gekauft, aber diese Sorte kenne ich bisher noch nicht. Nüsse esse ich gerne und Krokant ist auch immer lecker. Bin gespannt wie es schmecken wird.

image

So was leckeres Süßes war auch dabei -Milka Choco Bonbon… mhmmm lecker. Äußere Schicht besteht aus leckerem Karamell und innen bestehen sie aus einem leckeren weichem Schokokern. Dieses Produkt wird definitiv nach gekauft!!!

image

Ein alkoholfreies Bier mal wieder… Das landet erstmal im Keller und wird irgendwann von meinem Freund getrunken. Mit Zitrone, wird also wohl Richtung Radler gehen.

image

So und dann gab es noch Guarana-Brause. Sie soll den Koffein einer ganzen Tasse Kaffee beinhalten. Wird mal an einem Tag getestet, wenn ich sehr müde bin, da es eine sehr aufmunternde Wirkung verspricht. Abwarten 😀 immerhin sind es nur ein paar Gramm.

image

image

Ein Heft war auch wieder dabei, wie jeden Monat. Es stehen einige interessante Artikel drin. Zudem findet man immer ein paar leckere Rezepte.

image

Der beste Artikel war der mit den Tipps in der Küche, kann man immer gebrauchen 🙂

image

Das Thema war Hallo Herbst, warme Gerichte und gemütliche Genüsse. Ich denke das Thema ist ganz gut getroffen. Die Box hatte einen Wert von 16,65 €. Dieses mal sind die versprochenen mindestens 14,-€ gut erreicht worden. Ich finde die Box besser als im letzten Monat,  nur gab es ein Problem bei der Zustellung. Aber ich habe die Box ja noch erhalten 🙂

image

Alles im allen ganz gut,  ein genaueres Fazit gibt es, wenn die Box von Degusta da ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s