Erstaunlich was Pflanzen für einen Willen haben

Ich habe im August ja die Himbeere „Two Timber“ gepflanzt. Sie soll mir im nächsten und in den kommenden Jahren zwei mal im Jahr leckere frische Himbeeren bescheren.
Die Himbeere scheint bloß nicht verstanden zu haben, dass sie im nächsten Jahr erst blühen und Früchte tragen soll.
An ihr habe ich nämlich gestern Blütenansätze entdeckt, schaut doch selbst:

wpid-20140914_095540.jpg

 

 

Und auch an einer zweiten Stelle an der anderen Seite ist schon ein Blütenansatz…
Die Pflanze wächst prächtig. Ich hoffe sehr,dass sie dann den Winter gut übersteht und im nächsten Jahr viele leckere Himbeeren trägt.
Habt ihr für mich vielleicht Tipps? Denn man soll die Himbeere ja zurück schneiden nach der Ernte (klar habe noch Zeit bis dahin,aber ich muss mich ja informieren), aber ich habe ja eine wo manche Äste zwei mal Früchte tragen und manche nur einmal. Wisst ihr woran ich den Unterschied erkenne oder würdet ihr das mit dem zurück schneiden erstmal nicht so eng sehen? Es gibt nämlich zwei-jährige und ein-jährige Ruten und ich möchte nichts kaputt schneiden.

Na gut… falls sich keiner auskennt, muss ich den Händler im nächsten Jahr nochmal anschreiben.
So ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s