Brandnooz-Box April 2014

BoxApril

Die Box ist da 🙂

 

Die April Box ist endlich da. Wieder voller Vorfreude habe ich auf die Box gewartet und nun ist sie endlich da.

Es war wieder für jeden etwas dabei. Die Produkte werde ich euch nun vorstellen.

KekseUndSnack

Für die Süßen

Für die Zuckermäulchen sind Haferkekse drin. Was mir an den Keksen nicht so gut gefällt, dass die Kekse alle einzeln verpackt sind (wegen der Umwelt). Es sind 10 Kekse in der Verpackung, welche mit einem Preis von 2,29 € nicht ganz günstig sind.

Und dann wären da noch die CheeOps, ich bin schon gespannt wie die schmecken. Es sind Käsesnacks wo gleich 2 Käsesorten kombiniert sind. Man konnte in der Box eine der Sorten von Gouda&Cheddar oder Gouda&Romano bekommen. Ich habe Gouda & Romano bekommen. Sie können kalt und warm genossen werden und werde sie die Tage warm beim DVD-gucken knabbern. Mit 2,49 € pro 125 g-Packung leider auch nicht die billigsten aber interessante Sorte.

 

WasserUndBalsamico

Dann war eine Flasche Wasser von Vöslauer Balance Juicy drin, In der Geschmacksrichtung Grapefruit. Es handelt sich um eine 0,75 Liter Flasche. Das Wasser ist in 7 Sorten erhältlich. Es löscht perfekt den Durst und das ganz ohne Konservierungs-, Farb- und Süßstoffe und nur mit wenigen Kalorien. Eine Flasche kostet 0,99 € und ist völlig normal für die Menge.

Ein Balsamico-Fläschen (250 ml) war auch in der Box enthalten und schmeckt gut. Wurde direkt über den Tomaten-Mozarella-Salat ausprobiert. Mit 2,29 € ist die Flasche im normalen Bereich für einen guten Balsamico der in jede Küche gehört.

 

RoteBeeteUndSoße

Barilla Bolognese in der Art Verdure Mediterranee hatte ich in meiner Box (manch andere bekamen die Sorte Formaggi Italiani). Ich habe schon ein paar Saucen von Barilla probiert und bisher haben mir alle geschmeckt. Diese Sorte war bisher noch nicht in meinem Einkaufswagen, da ich Bolognese sonst selbst koche, aber probiert wird sie, wenn es einmal schnell gehen muss. Barilla liegt bei 2,99 € bei einem stolzen Preis, welchen es geschmacklich aber auch Wert ist.

Rote Beete habe ich bisher noch nie probiert, kann bisher deswegen noch nichts drüber sagen. Mein Freund mag Rote Beete, für mich wird es dank diesem Gläschen nun auch einmal Zeit rote Beete zu probieren. Wir werden die rote Beete dann zu einem Salat verarbeiten. Ein Glas kostet 1,99 € was ich für dieses Glas in Ordnung finde.

 

NoozMagazine

Und zu guter Letzt… wie in jeder Box ist auch in dieser das Nooz-Magazin enthalten. Es kostet nichts extra sondern ist eine Gratis-Beilage. Es sind wieder ein paar Tipps zu Produkt-Neuheiten genannt (z.B. Chrunchips Texas BBQ, Tiroler Speckgriller oder Jules Mumm Plus Acai).

Auch Rezeptideen sind enthalten (z.B. Lammhack-Spieße, Mediterrane Kräuterbutter, gefüllte Schitzelröllchen). Die gefüllten Schnitzelröllchen werde ich demnächst mal ausprobieren.

Ideen für Frühlingsdeko ist auch wieder dabei. Im ganzen ist das Heft wie immer interessant. Ich lese es gerne.

 

Fazit: Zwar wie immer ist etwas viel Süßes dabei, wäre gerne mal für neue herzhafte Produkte, aber im ganzen ist die Box wie immer gut.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s